Kindermund

Grundsätzlich essen unsere Kinder sehr gut und fast alles. Doch bei Zwiebeln die grob geschnitten sind, beginnt die Nörgelei. Yaron und Yaira tun sich mit Kräutern oder vermeintlich Unbekanntem immer wieder mal schwer. Bis zu dem Abend vor einigen Tagen. Da meinte Yaira; „Ima, ich schimpfe jetzt nicht mehr wenn ich Zwiebeln essen muss. Weil ich bin jetzt ganz nigel nagel neu vier. Und mit vier schimpft man nicht mehr!“

(Was für eine Weisheit. Ob diese mit fünf auch noch gilt?)