Sein Wort – neu entdeckt

Sein Wort - neu entdeckt

Folgende Zeilen sind für Menschen, die in ihrem Glaubensleben an Yashuah (Jesus) gestärkt und ermutigt werden wollen.

Menschen zu ermutigen, beschäftigt mich seit Kindheitszeit. Bis zum heutigen Tag tu ich dies leidenschaftlich gerne. Eine wahre Sehnsucht ist daraus entstanden, dies nach göttlichen Massstäben zu tun. Denn Worte von Mensch zu Mensch vergehen. In der Bibel lesen wir, dass SEIN Wort nicht leer bleibt (Jesja 55.11), und Ewigkeitswert hat (Matthäus 24.35). Ja, er selbst wacht darüber, dass sein Wort in Erfüllung geht. (Jeremia 1.12)

Ich möchte dir folgendes Zeugnis erzählen.

Diesen Vorsommer ereignete sich etwas in meinem Körper, was ich bis heute nur schwer beschreiben kann. Kein Fieber, kein Husten, keine sonstige Anzeichen für eine Grippe, trotzdem ein Körper der in jedem Bereich nicht mehr zu funktionieren schien. Innerhalb von 6 Wochen habe ich zwischen 8 und 10kg Gewicht verloren, was bei meinem schlanken Erscheinungsbild nicht gerade erwünscht war. Trotz diversen Untersuchungen auf physischer und psychischer Ebene blieben die Ärzte ratlos. Das Fachpersonal konnte mir nicht weiterhelfen. Eine Diagnose gab es auch keine. Nichts zum festhalten, nichts das einen Anhaltspunkt gäbe, in welchem Zeitraum dieser diffuse Schwindel, der mich im Bett gefangen hielt, verschwinden könnte. Nichts. Zu Beginn startete ich einen Bibelleseplan – in einem Jahr durch die ganze Bibel. Also widmete ich Tag für Tag einem Kapitel in der Bibel und viel Gebet. Meine Not wurde folgend beantwortet; Yahweh  ist ein Gott der hört, sieht und rettet. Unzählige Bibelstellen wiederholt sich unser wunderbare Vater und sagt mir, sagt dir; ich höre dich, ich sehe dich, ich rette dich. Und mindestens soviele male schreibt er in seinem Wort, ich bin der, der dich heilt. Ich bin der, der dein Leben sättigen möchte. Ein langes Leben möchte ich dir schenken.

Und wenn die Symptome wie Tachykardie, Schweissausbrüche, Atemnot, Schüttelfrost und Diarrhoe wieder gleichzeitig attackierten und ich hilflos im Bett lag, drückte ich mich in der Vorstellung ganz fest an Yeshuahs Herz. Je schlimmer der Zustand, desto näher rückte und drückte ich mich an Yashuah. Und ein JEDESMAL wurde mein Körper wieder ruhig. Ich fing an, das Wort der Heilung laut über mir auszusprechen. Tag für Tag ging es mir besser. Die Bibel wurde zu meinem Frühstück. Bis zum heutigen Tag. Ich freundete mich neu mit dem Heiligen Geist an, denn das Versprechen von Yahweh Gott an uns ist; dass er (der Hl.Geist) uns trösten und lehren wird. (Johannes 14,26) Also wenn dir die Bibel furchteinflössend, komplex, unverständlich oder gar widersprüchlich erscheint, bitte den Heiligen Geist dir Offenbarung zu schenken. Denn lange habe ich mich lieber von Predigten auf Youtube berieseln lassen, als mich mit dem Wort selbst zu konfrontieren.

Die Bibel war meinem kindlichen und fantasievollen Gemüt meist zu brutal. In der oben erwähnten Zeit, blieb mir jedoch nichts anderes als die Bibel selber zu lesen. Audio Geräusche lösten sofort unbehagen aus. Und zudem hatte ich dieses Jahresprojekt. Der Hl. Geist hat mich nicht im Stich gelassen. Ein Hunger, ja fast eine Gier nach seinem Wort entstand. Meine Gebete bestehen mehrheitlich aus Versen. Als Beispiel; Yashuah, dein Wort sagt…. , ich danke dir, dass….

Während dieser ganzen Zeit haben wir so oft geweint, weil wir überwältigt waren davon, wie unser gute Hirte uns versorgt hat. (Lese Blog „Erlebt“) Was ich lese, nehme ich beim Wort. „Denn des HERRN Wort ist wahrhaftig,
und was er zusagt, das hält er gewiss.“(Matthäus 4.4) Ich harre und vertraue darauf. Sein Wort versprach mir, mich zu heilen.“Und du machst mich gesund und erhältst mich am Leben. Siehe zum Heil wurde mir bitteres Leid: Du, du hast liebevoll meine Seele von der Grube der Vernichtung zurückgehalten, denn alle meine Sünden hast du hinter deinen Rücken geworfen.“(Jesaja 38,16-17) Mein falsches Bild eines strengen und unberechenbaren Gottes wurde auf liebevolle und sanfte Art korrigiert. Yashuha hat bitteres Leid ertragen, damit ich Heil und Gesundheit empfangen kann.

Ich möchte dich so sehr ermutigen, wieder in SEINEM WORT Zuflucht zu finden. Nicht wenig zu erwarten. Dich auf sein Wort zu berufen. Nicht aus der Motivation heraus, weil das ein guter Christ eben tun müsste. Sondern weil dir ein siegreiches, erfülltes Leben versprochen ist. Entdecke was Yahweh für dich bereithält. Lies, glaube und erlebe!

In herzlicher Verbundenheit

Marianne

Related Posts

234 Responses
  1. Have you ever thought about adding a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is fundamental and everything. However think about if you added
    some great visuals or video clips to give your posts more, „pop“!
    Your content is excellent but with images and clips, this website could undeniably be one of the best in its field.
    Excellent blog!

  2. It is actually a great and useful piece of info. I am satisfied that you simply shared this useful
    information with us. Please stay us informed like this.
    Thank you for sharing.

  3. Do you mind if I quote a couple of your articles as long
    as I provide credit and sources back to your website?
    My blog site is in the very same area of interest as yours and my users
    would really benefit from some of the information you present here.
    Please let me know if this ok with you. Thanks a lot!

  4. I have been browsing online more than 2 hours today,
    yet I never found any interesting article like yours. It is pretty worth enough
    for me. In my opinion, if all webmasters and bloggers
    made good content as you did, the web will be a lot more useful than ever before.

  5. Excellent site you have here but I was curious if you knew
    of any user discussion forums that cover the
    same topics talked about in this article? I’d really like to
    be a part of community where I can get advice from other knowledgeable individuals
    that share the same interest. If you have any suggestions, please let me know.
    Bless you!

  6. Hello! I know this is somewhat off topic but I was wondering
    which blog platform are you using for this site? I’m getting fed up of WordPress because I’ve had
    issues with hackers and I’m looking at options for another platform.
    I would be awesome if you could point me in the direction of
    a good platform.

  7. I was recommended this blog by means of my cousin. I am now not sure whether this
    publish is written by way of him as nobody else recognize such distinctive about my
    difficulty. You are amazing! Thanks!

  8. I’m really enjoying the theme/design of your weblog. Do you ever run into
    any browser compatibility problems? A handful of my
    blog visitors have complained about my site not working
    correctly in Explorer but looks great in Chrome.
    Do you have any ideas to help fix this problem?

  9. You’re so awesome! I don’t suppose I’ve read through something like that before.
    So nice to discover someone with original thoughts on this subject.

    Seriously.. many thanks for starting this up. This site is something that is required on the web, someone with
    a bit of originality!

  10. Hi just wanted to give you a brief heads up and let you know a few of the pictures aren’t
    loading correctly. I’m not sure why but I think its a linking issue.
    I’ve tried it in two different internet browsers and both show the same outcome.

  11. I’m curious to find out what blog system you’re utilizing?
    I’m having some small security issues with my latest site and I would like
    to find something more risk-free. Do you have any recommendations?

  12. Hmm is anyone else experiencing problems with the
    images on this blog loading? I’m trying to determine if its a problem on my end or
    if it’s the blog. Any suggestions would be greatly appreciated.

  13. My partner and I absolutely love your blog and find nearly all of your post’s to be just what I’m looking for.
    Do you offer guest writers to write content for yourself?
    I wouldn’t mind composing a post or elaborating on a few of the subjects you write regarding here.
    Again, awesome website!

  14. Whats up very nice blog!! Man .. Beautiful .. Superb ..

    I will bookmark your website and take the feeds also?
    I’m satisfied to seek out a lot of helpful info here within the publish, we need
    work out extra techniques in this regard, thanks for sharing.

    . . . . .

  15. Hi! I understand this is sort of off-topic however I needed to ask.

    Does building a well-established website such as yours take a lot of work?
    I am completely new to running a blog but I do write in my journal daily.
    I’d like to start a blog so I can easily share my personal experience and feelings online.
    Please let me know if you have any ideas or tips for
    brand new aspiring blog owners. Appreciate it!

Leave a Reply